„Selbstverteidigung ist zu kurz gegriffen“ – Interview mit Mario Staller zum Thema „Gewalt gegen Lehrkräfte“

Heute wurde die von der Vereinigung für Bildung und Erziehung (VBE) in Auftrag gegebene forsa-Umfrage „Gewalt gegen Lehrkräfte“ veröffentlicht. Die dabei interviewten 1200 Schulleiter*innen machen deutlich, dass Gewaltphänomene an den Schulen exisitieren. Als Studiogast im 3sat Magazin „nano“ erörtete Mario Staller die Frage, welche Maßnahmen zielführend für einen Umgang mit diesem Phänomen

Weiterlesen

Ippon Ladies des Deutschen Judo-Bundes lernen Selbstverteidigung

Der Deutsche Judo-Bund e.V. bietet regelmäßig Lehrgänge und Bildungsmaßnahmen für Frauen an. In Kooperation mit dem Institut für Professionelles Konfliktmanagement findet am 19.11.2017 in Frankfurt/Sindlingen ein Ippon Ladies-Lehrgang zum Thema „Selbstverteidigung“ statt. Die Selbstverteidigungs- und Gewaltpräventionsexpertinnen Isabel Klemmer und Valentina Heil werden dabei mit den Teilnehmerinnen nicht nur körperliche Abwehr

Weiterlesen